• Familienfreizeit 2017
  • Familienfreizeit 2017
  • Kinder-Sommer 2017
  • Kinder-Sommer 2017
  • Pfingstzeltlager 2017
  • Pfingstzeltlager 2017
  • Mitarbeiter-Grundkurs 2017
  • Mitarbeiter-Grundkurs 2017
  • CVJM-Hockey Turnier 2017
  • CVJM-Hockey Turnier 2017
  • CVJM Vorstand 2017
  • Kinderherbstfreizeit 2016
  • Kinderherbstfreizeit 2016
  • Jugendfreizeit 2016
  • Jugendfreizeit 2016

Termine

Di, 21. Nov um 16:00 - 18:00 Uhr
Konfi
Di, 21. Nov um 19:00 - 22:00 Uhr
Oldies
Mi, 22. Nov um 20:00 - 22:00 Uhr
Vorstand
Do, 23. Nov um 17:30 - 19:00 Uhr
CVJM-Hockey
Fr, 24. Nov um 18:30 - 00:00 Uhr
Jugendabend

Familienfreizeit 2017

Bereits zum 13. Mal fand in diesem Jahr die Familienfreizeit in Rodenroth statt. Mit knapp 100 Personen von klein bis groß haben wir nacherlebt, wie Luther mutig wurde. In den gemeinsamen Veranstaltungen haben wir dazu in kleinen Theaterstücken Szenen aus Luthers Leben entdeckt, die dann in den verschiedenen Altersgruppen thematisch entfaltet wurden. Am Samstagnachmittag boten dann Kreativstationen, ein Theater-Workshop und das obligatorische Fußballspiel reichlich Abwechslung. Natürlich war auch reichlich Platz für so manche ausgedehnete Unterhaltung, ob zwischendurch in der Sonne oder abends am Lagerfeuer bei Stockbrot und Würstchen.

Abgerundet wurde die Freizeit durch einen schönen Abschlussgottesdienst am Sonntag morgen mit viel Musik, natürlich reichlich Luther und der Verabschiedung unseres FSJlers Brandon Williams.  Dass „unser“ Freizeitheim in Rodenroth in diesem Jahr umgebaut wird, hat uns zum Glück nur wenig beeinträchtigt, nur manche Wege waren dadurch dieses Jahr etwas länger. Umso größer kann natürlich die Vorfreude auf das kommende Jahr sein, denn wenn wir über das Fronleichnams-Wochenende (31.05.-03.06.) wird das Haus schon komplett fertig sein. Durch das lange Wochenende bleibt dann auch noch mehr Zeit, die Gemeinschaft mit den anderen Jugendlichen, Kindern und Erwachsenen zu pflegen – und natürlich auch für so manches thematische oder kreative Bonbon. Anmeldungen gibt es übrigens schon ab Februar 2018.

Kinder-Sommer 2017

In der letzten Ferienwoche (07.08.2017-11.08.2017) fand nach einer einjährigen Pause wieder ein Kindersommer statt. Mit über 30 Kindern und 15 ehrenamtlichen Mitarbeitern hatten wir eine große Gruppe, welche sich jeden Tag auf dem Kindergartengelände der Johannesgemeinde getroffen hat. Bekocht wurden wir jeden Tag frisch. Der Kindersommer ging diesmal nur eine Woche, dafür unter dem Thema Ritter und Könige. Da durfte ein eigens kreiertes Theaterstück, jede Menge Geländespiele, Workshops und viele Bastel- und Backaktionen nicht fehlen. Es folgte ein Ausflug zum Felsenmeer um gegen die Riesen zu kämpfen und den Rittern Ildefons und Adrian von Edelfürst, die versprochene Prinzessin zu bringen. Die Woche endet mit einer Übernachtung in der Kirche, wo es zuvor ein Rittermahl gab, bei dem man endlich mal wieder nur mit den Händen essen durfte, ohne Besteck, nach richtig ritterlichen Manieren. Am letzten Tag, dem Freitag gab es morgens noch ein spannendes Spiel um die Prinzessin wieder zu finden und zum Schluss den gemeinsamen Königsball, um die wiedergefundenen Prinzessin zu feiern. Zu diesem Königsball wurden alle Eltern eingeladen und bei einem gemeinsamen Fingerfood Buffet wurde über alles geredet und sich ausgetauscht. Da wurden die Eltern aufgeklärt, welcher Ritter jetzt eigentlich die Prinzessin bekommen hat, wie man sich die Bewegungen vom Kotzenden Känguru alle merkt, wie es sich anfühlt nachts in der Kirche zu schlafen und welche Geräusche es da gibt. Was eigentlich Moppelkotze ist und ob es wirklich so gut schmeckt, wie alle immer behaupten. Wer nun Fragezeichen im Kopf hat, über all die Begriffe, muss entweder bei den diesjährigen Kindern nachfragen oder nächstes Jahr selbst mit von der Partie sein. Wir freuen uns auf jeden Fall schon auf den nächsten Sommer und den Kindersommer.

aktuelle Downloads

Die Anmeldung zur Jugendfreizeit für 14-17 Jährige nach Schweden (30.06.-14.07.2018) ist online.

Die Anmeldung für den Grundkurs - unsere Mitarbeiterschulung - ist online.

Wichtige Unterlagen für unsere Mitglieder:

- der Mitgliedsantrag

- die Beitragsordnung

- die Satzung.