• Pfingstzeltlager
  • Pfingstzeltlager
  • Pfingstzeltlager

Pfingstzeltlager 2016

On Tour mit Paulus.

Das war das diesjährige Motto des Pfingstzeltlagers, welches schon zum 32. Mal statt fand. Über 80 Kinder und 30 Mitarbeiter hatten sich auf den Weg nach Langgöns auf den Zeltplatz gemacht, um ein spannendes und actiongeladenes Wochenende zu erleben. Leider hatten sich die berüchtigten Eisheiligen in diesem Jahr das Pfingstwochenende ausgesucht, um Deutschland kühles Wetter zu bescheren, sodass das Gepäck vorwiegend aus dicken Pullis bestand. Die Kälte konnte unsere Stimmung aber nur geringfügig trüben, denn wir hatten ja genug Programm mit Spaß und Bewegung. Ob große Geländespiele, kreative und sportliche Workshops, oder Großgruppenspiele, für jeden Geschmack war was dabei. Begleitet wurden wir dabei von Paulus und seiner Geschichte. Jeden Morgen und Abend haben wir in einem kleinen Theaterstück etwas von ihm erfahren und konnten uns danach in Kleingruppen darüber unterhalten. Ganz wichtig war natürlich auch das gemeinsame Singen und das Lagerfeuer mit Stockbrot.

Unglaublich schnell verging das Wochenende und schon standen die Busse wieder zur Abreise bereit. Obwohl es ein wirklich schönes Pfingstzeltlager war, freute sich wohl jeder auf eine warme Dusche und das eigene Bett. Hoffentlich wird es im nächsten Jahr genauso schön und ein bisschen wärmer!

Auch 2017 werden wir wieder zusammen unterwegs sein. Die Anmeldungen für das nächste Pfingstzeltlager gibt es hier.